Tradition verbindet

Es ist nicht nur die Tradition, die Gmundner Keramik und die Habsburg Kleidermanufaktur verbindet: Auch die Liebe zur Region, zu hochwertigen Produkten, zu Nachhaltigkeit, Qualität und Authentizität sind gemeinsame Werte.


GESCHICHTE und HERKUNFT


1492 – das Jahr der Entdeckung Amerikas – ist gleichzeitig auch bedeutsam für die Gmundner Keramik. Denn im gleichen Jahr wurde diese erstmals urkundlich erwähnt. Das Salzkammergut und insbesondere Gmunden als Domizil für Künstler und Kaiser haben seit jeher die Produkte von Gmundner Keramik geprägt. Doch nicht nur die Geschichte spiegelt sich in den Produkten wider, auch die Werte des Salzkammerguts: Naturverbundenheit, Gastlichkeit und Traditionsbewusstsein. Werte, die wieder eine wahre Renaissance erleben.


ECHTE HANDARBEIT – ECHTE UNIKATE


Handwerksqualität aus Österreich und das zu 100% - auch das ist eine Eigenschaft, die Gmundner Keramik so besonders macht. Bis zu sechzig Mal gehen die exklusiven Gmundner Stücke durch die kundigen Hände der Keramik-Spezialisten. Ob beim Drehen und Gießen, oder beim Retuschieren und Schwammen oder beim Malen und Flammen, alles passiert in Handarbeit. Und das macht jedes Stück zu einem Unikat. Künstlerische Begabung allein reicht für diese fordernde Tätigkeit nicht aus. Darüber hinaus braucht man enorme Geschicklichkeit, ein genaues Augenmaß, eine ruhige Hand, sehr viel Geduld und Liebe. Man spürt es am Ergebnis.


DIE HOHE KUNST DES TÖPFERNS


Auch der Töpfervorgang bedarf enormer Geschicklichkeit. Zunächst wird die Rohmasse aufbereitet, danach muss sie in Form gebracht werden. Teller werden gedreht, Kaffeekannen oder Milchgießer in Formen gegossen. Auch die Formen werden in der eigenen Manufaktur hergestellt. Sie können nur rund vierzig Mal verwendet werden. In der Retusche erfolgt die kosmetische Feinkorrektur, natürlich von Hand. Anschließend wird der Rohling das erste Mal gebrannt, glasiert und wandert schließlich weiter in das Herzstück der Produktion: die Dekorabteilung. Der zweite Brand gibt der Keramik die gewünschte Härte, die Farben entfalten ihre volle Leuchtkraft.



 
 



JAGUAR ERLEBEN


Ein Jaguar ist mehr als eine perfekte Maschine, er ist genauso lebendig wie die Menschen, die ihn fahren. Wir glauben seit jeher daran: „Ein Automobil zu kreieren kommt dem Erschaffen von etwas Lebendigem am nächsten.” Jaguar hat in den letzten Jahren in Bezug auf die Produktentwicklung einen wahren Quantensprung vollzogen. Und wir wissen: das war erst der Anfang!


DAS UNTERNEHMEN JAGUAR


Jaguar steht seit jeher für Fahrzeuge, die durch innovative Technik, verführerisches Design und intelligente Leistung bestechen. Heute liegt unser Schwerpunkt darauf, leistungsstarke Automobile zu erschaffen, die weltweit das höchste Maß an instinktiver Belohnung bieten und die so lebendig sind wie die Menschen, die sie fahren.


Inspiriert durch unseren Gründer, Sir William Lyons, haben wir seit über 90 Jahren die Grenzen des Machbaren immer wieder neu definiert. Er bestand stets darauf, dass jedes Automobil der Marke Jaguar für Fahrleistungen und Schönheit wie kein anderes steht. Seine kompromisslose Vision setzte immer neue Meilensteine, denen wir uns auch heute noch verpflichtet fühlen.


Und jetzt setzen wir diese Tradition mit der Einführung des neuen Jaguar F-TYPE fort. Er steht als kompromissloser Zweisitzer in der Sportwagentradition seiner berühmten Vorgänger C-, D- und E-TYPE. Letztgenannter ist bis heute eine Ikone und gilt als das schönste je gebaute Automobil der Welt. Und er begründete eine Fahrzeugklasse, die der Jaguar F-TYPE jetzt erneut definiert.


Die Jaguar DNA ist bei allen Modellen sofort erkennbar – eine unmissverständliche Reinheit der Formensprache zeichnet alle unsere Fahrzeuge aus. Agil und kraftvoll, geschmeidig und verführerisch, souverän und instinktiv.


Auch das Unternehmen Jaguar ist in höchstem Maße lebendig. Wir sind stolz auf die Rolle, die wir weltweit und in Großbritannien spielen – rund um den Globus haben wir tausende von Arbeitsplätzen geschaffen und uns einen Ruf als Hersteller von erstklassigen Automobilen aufgebaut. Mit dem klaren Bekenntnis zu den Prinzipien unseres Gründers wird Jaguar auch weiterhin zu den Besten im automobilen Premiumsegment gehören.



 
 



GESCHICHTE UND GESCHICHTEN…
…verleihen „Schlosshotels & Herrenhäuser“ ihre Einzigartigkeit


Im Jahre 1965 haben sich engagierte Gastgeber und Eigentümer schönster historischer Anwesen auf Schloss Leonstain in Kärnten zur Kooperation der „Schlosshotels & Herrenhäuser“ zusammengeschlossen. Heute gehören ihr über 80 unabhängige Mitgliedsbetriebe in Österreich, Deutschland, Italien, Slowenien, Kroatien, Ungarn, Tschechien und der Slowakei an.


Eintauchen in die Welt der Vergangenheit


In einer Zeit, in der die Hotellerie dominiert ist von weltumspannender Uniformität sind Schlosshotels eine wohltuende Alternative für Gäste, die Individualität schätzen. Ob trutzige Burg, romantisches Märchenschloss, elegantes Herrenhaus oder prunkvolles Stadtpalais – kein Haus gleicht dem anderen, weder im Stil noch in seiner ganz persönlichen Geschichte. Hier bewegen sich die Gäste stets auf historischem Boden und lassen sich von erlesenen Antiquitäten und stilvoll-behaglicher Atmosphäre inspirieren.
Die Gastgeber der Schlosshotels & Herrenhäuser verstehen sich als Erben historisch gewachsener Kulturgüter und leisten mit ihrem Bemühen um die Erhaltung der Originalität der Gebäude einen wertvollen Beitrag zum Qualitätstourismus.


Gast sein in ehemals privaten Häusern mit herzlicher und persönlicher Gästebetreuung


Die Mitgliedsbetriebe sehen es als Verpflichtung, eine oftmals Jahrhunderte alte Tradition großzügig gelebter Gastfreundschaft zu erhalten. Eine diesbezügliche Bestätigung ist die überdurchschnittlich hohe Zahl der Stammgäste, die zugleich unterstreicht, dass erstklassiges Angebot, Qualität, Diskretion und Stil in Kombination mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis heute mehr denn je gefragt sind.


Schlosshotels-Katalog und Website


Detaillierte Aufenthaltsangebote und Beschreibungen finden sich auf der laufend aktualisierten Website www.schlosshotels.co.at. Ausführliche Beiträge aller Betriebe bietet auch der viersprachige „Schlosshotels-Katalog“ (DE, EN, FR und IT), der in allen Schlosshotels & Herrenhäusern aufliegt und auf Wunsch interessierten Gästen kostenlos zugeschickt wird.


Informationen und Bestellung des kostenlosen Schlosshotels-Führers:
Tel.: +43 62 45 90 123, info@schlosshotels.co.at, www.schlosshotels.co.at